A+ | A | A-

Familienberatung Hirzer

Beratung

Beratung ist dann sinnvoll, wenn ein psychisch gesunder Mensch Probleme hat, sich in bestimmten sozialen Systemen zurechtzufinden bzw. wenn seine/ihre Beziehungen durch wiederkehrende, von ihm/ihr beschreibbare Konflikte beeinträchtigt sind. Beratungsgespräche setzen voraus, dass der/die Ratsuchende sein/ihr Leben trotz seiner/ihrer Probleme einigermaßen bewältigt und dass er/sie nach wenigen Gesprächen in der Lage ist, konkrete Lösungsmöglichkeiten für seine/ihre Konflikte zu erkennen und in überschaubarer Zeit, also kurzfristig, umsetzen kann.

Wer Beratung in Anspruch nimmt, hat Orientierungsbedarf in bestimmten Bereichen des persönlichen Lebens und sucht aktiv nach Unterstützung.

Beratung ist ein vom BeraterIn nach methodischen Gesichtspunkten gestalteter Problembearbeitungsprozess, durch den der/die Ratsuchende dabei unterstützt wird, seine/ihre Kompetenzen zur Bewältigung der anstehenden Aufgaben/Probleme zu verbessern. Der BeraterIn ist bestrebt, die Probleme der KlientenInnen zu verstehen und ihr/ihm Anregungen zur Selbsthilfe zu vermitteln.

 

Die Beratungen im Bereich der geförderten Familienberatung werden gefördert vom 

  • Bundesministerium für Familien und Jugend
  • Land Steiermark, Abteilung 11a.

Weiters erhalten wir freundliche Unterstützung für unsere Tätigkeit von der:

•    Stadtgemeinde Leibnitz
•    Sozialhilfeverband, BH Leibnitz
•    Freiwillige Spenden